Seite: « Zurück 1 2 3 4 5 6 7 ... 14 Weiter »

Medikamente in der Arbeitswelt – ein Thema mit Brisanz

„Medikamente am Arbeitsplatz“ war lange Zeit, auch im Rahmen der betrieblichen Suchtprävention, ein stark vernachlässigtes Thema und erschließt sich auch jetzt für die Praxis nur sehr widerspenstig, o...



Illegale Drogen – auch ein Problem in der Arbeitswelt?!!

Der vorangegangene Teil dieser Serie befasste sich mit unserer „Kulturdroge“ Alkohol. In diesem Artikel geht es um Substanzen, die für unsere Gesellschaft keine kulturelle Überlieferung intendieren, s...



„Kulturdroge“ Alkohol – Auswirkungen auf die Arbeitswelt

Jede menschliche Gemeinschaft, jede Kultur, jedes Zeitalter hat auf der Basis der jeweils vorhandenen pflanzlichen Ressourcen ihre spezifischen Heilmittel, psychisch wirksamen Substanzen, sprich: ihre...



Vom Alkoholverbot zum Gesundheitsmanagement

Programme zur betrieblichen Suchtprävention und -hilfe sind in den vergangenen Jahrzehnten zu einem elementaren Bestandteil moderner Personalpolitik geworden. Gleichzeitig wurden sie mit den Aspekten ...



Gefährdungsbeurteilung sorgt für Sicherheit

Ehrenamtlich engagierte Personen dürfen beim Schutz ihrer Gesundheit nicht schlechter gestellt werden als regulär Beschäftigte. Dies wurde in der Neufassung der Unfallverhütungsvorschrift „Grundsätze ...



Knackpunkt: Untergrund

Seit 2012 ist das Thema „persönliche Absturzsicherungen“ für Sicherheitsfachkräfte, Gebäudeeigner und Bauherren komplexer geworden. Der Grund: Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) hat im Rahmen...



Was Unternehmen tun können

Im ersten Teil dieses Beitrags wurde das Phänomen Präsentismus, seine Verbreitung sowie seine Ursachen und Folgen vorgestellt. Im zweiten Teil geht es nun darum, was Unternehmen konkret tun können, da...



Gesundheit und Produktivität leiden

Während sich viele Unternehmen auf die krankheitsbedingten Fehlzeiten und deren Senkung konzentrieren, wird ein Phänomen häufig kaum wahrgenommen: Präsentismus. Der Begriff bezeichnet das Verhalten, k...



Wie geht das denn in der Praxis? - Teil 1

Viele Betriebe fragen sich, wie sie die gesetzliche Forderung nach der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen erfüllen können. Es herrscht aber noch Unsicherheit, wie es denn nun am besten lau...



Niederspannungsschaltgeräte-Kombinationen normgerecht planen und bauen

Zum 1. November 2014 trat nach einer mehrjährigen Übergangsfrist die neue Normenreihe DIN EN 61439 für den Schalt- und Steuerungsanlagenbau in Kraft. Welche wesentlichen Änderungen gegenüber der bisla...



Seite: « Zurück 1 2 3 4 5 6 7 ... 14 Weiter »